Angebote zu "Beistelltisch" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Toi 632 Beistelltisch, Farbe weiss
806,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Zanotta Toi 632 Design Beistelltisch von Salvatore Indiriolo Man sieht ihm gar nicht an, wie unglaublich funktional er ist: Der ausgesprochen schlichte und angenehm minimalistisch-reduziert gestaltete Zanotta Toi 632 Design Beistelltisch von Salvatore Indiriolo hat eine raffiniert schwenkbare Tischplatte, die auf Wunsch den im Inneren des eleganten Tisches unsichtbar verborgenen Stauraum für Zeitschriften, Süssigkeiten und z.B. Strickzeug freigibt. Den Zanotta Toi 632 Design Beistelltisch in der Schweiz online kaufen Man hätte ihm kaum so viel Sinn für alltägliche Probleme zugetraut, daher überrascht es, dass der italienische Designer, der bekannt ist für seine sehr sorgfältig ausgewählten, exakt auf das notwendige Minimum reduzierten Formen und edlen Entwürfe sich mit so Profanem wie der Notwendigkeit von Stauraum für Krimskrams auseinandersetzt. Tut er aber – zu Glück! Der Zanotta Toi 632 Design Beistelltisch von Salvatore Indiriolo ist ein elegantes kleines Interior Design Stauraumwunder, das Sie in der Schweiz im Online Shop von Bruno Wickart ganz bequem von Zuhause aus kaufen können.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Toi 632 Beistelltisch, Farbe schwarz
806,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Zanotta Toi 632 Design Beistelltisch von Salvatore Indiriolo Man sieht ihm gar nicht an, wie unglaublich funktional er ist: Der ausgesprochen schlichte und angenehm minimalistisch-reduziert gestaltete Zanotta Toi 632 Design Beistelltisch von Salvatore Indiriolo hat eine raffiniert schwenkbare Tischplatte, die auf Wunsch den im Inneren des eleganten Tisches unsichtbar verborgenen Stauraum für Zeitschriften, Süssigkeiten und z.B. Strickzeug freigibt. Den Zanotta Toi 632 Design Beistelltisch in der Schweiz online kaufen Man hätte ihm kaum so viel Sinn für alltägliche Probleme zugetraut, daher überrascht es, dass der italienische Designer, der bekannt ist für seine sehr sorgfältig ausgewählten, exakt auf das notwendige Minimum reduzierten Formen und edlen Entwürfe sich mit so Profanem wie der Notwendigkeit von Stauraum für Krimskrams auseinandersetzt. Tut er aber – zu Glück! Der Zanotta Toi 632 Design Beistelltisch von Salvatore Indiriolo ist ein elegantes kleines Interior Design Stauraumwunder, das Sie in der Schweiz im Online Shop von Bruno Wickart ganz bequem von Zuhause aus kaufen können.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Toi 632 Beistelltisch, Farbe rot
806,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Zanotta Toi 632 Design Beistelltisch von Salvatore Indiriolo Man sieht ihm gar nicht an, wie unglaublich funktional er ist: Der ausgesprochen schlichte und angenehm minimalistisch-reduziert gestaltete Zanotta Toi 632 Design Beistelltisch von Salvatore Indiriolo hat eine raffiniert schwenkbare Tischplatte, die auf Wunsch den im Inneren des eleganten Tisches unsichtbar verborgenen Stauraum für Zeitschriften, Süssigkeiten und z.B. Strickzeug freigibt. Den Zanotta Toi 632 Design Beistelltisch in der Schweiz online kaufen Man hätte ihm kaum so viel Sinn für alltägliche Probleme zugetraut, daher überrascht es, dass der italienische Designer, der bekannt ist für seine sehr sorgfältig ausgewählten, exakt auf das notwendige Minimum reduzierten Formen und edlen Entwürfe sich mit so Profanem wie der Notwendigkeit von Stauraum für Krimskrams auseinandersetzt. Tut er aber – zu Glück! Der Zanotta Toi 632 Design Beistelltisch von Salvatore Indiriolo ist ein elegantes kleines Interior Design Stauraumwunder, das Sie in der Schweiz im Online Shop von Bruno Wickart ganz bequem von Zuhause aus kaufen können.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Haller Beistelltisch
423,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Der USM Haller Design Beistelltisch von Fritz Haller Nicht nur extrem langlebig ist er, sondern auch besonders praktisch mit seiner Ablagefläche, die herumliegende Zeitschriften, Fernbedienungen und Süssigkeiten dezent verschwinden lässt: Der USM Haller Design Beistelltisch von Fritz Haller ist ein ausserordentlich edel wirkendes Einzelmöbel des in Schweizer Handwerkstradition aus solidem Qualitätsstahl gefertigten USM Möbelbausystems Haller, das um beliebig viele, individuell konfigurierbare Modulelemente werden kann. Besonders schön: der im klassisch-rationalistischen Design der architektonischen Avantgarde des 20. Jahrhunderts entworfene Design Beistelltisch passt perfekt zu den Designklassikern z.B. von Le Corbusier, Mies van der Rohe, Eileen Gray und Marcel Breuer. Fritz Haller und Paul Schärer jr.: eine für USM schicksalhafte Zusammenarbeit Als Paul Schärer den Schweizer Architekten Fritz Haller mit dem Entwurf eines Möbelsystems für die neuen eigenen Unternehmensräume beauftragte, hatte er ein modulares Möblierungskonzept im Sinn, das langlebig, zeitlos, individuell erweiterbar und in den eigenen Schlosserei- und Metallproduktionsanlagen herstellbar war. Was Haller ihm 1963 dann vorlegte, war so gut, dass Schärer den Entwurf 1969 zur Serienreife weiterentwickeln liess und ihn als USM Möbelbausystem Haller zum Grundstein eines neuen Interior Design Konzeptes machte. Den USM Haller Design Beistelltisch in der Schweiz online kaufen Natürlich können Sie ihn  auch gern in der ständigen Ausstellung des New Yorker MoMA besuchen: Den USM Haller Design Beistelltisch von Fritz Haller können Sie aber auch in der Schweiz im Showroom und Online Shop von Bruno Wickart besichtigen und sich bis an die Haustür liefern lassen.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Haller Beistelltisch, Farbe braun
423,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Der USM Haller Design Beistelltisch von Fritz Haller Nicht nur extrem langlebig ist er, sondern auch besonders praktisch mit seiner Ablagefläche, die herumliegende Zeitschriften, Fernbedienungen und Süssigkeiten dezent verschwinden lässt: Der USM Haller Design Beistelltisch von Fritz Haller ist ein ausserordentlich edel wirkendes Einzelmöbel des in Schweizer Handwerkstradition aus solidem Qualitätsstahl gefertigten USM Möbelbausystems Haller, das um beliebig viele, individuell konfigurierbare Modulelemente werden kann. Besonders schön: der im klassisch-rationalistischen Design der architektonischen Avantgarde des 20. Jahrhunderts entworfene Design Beistelltisch passt perfekt zu den Designklassikern z.B. von Le Corbusier, Mies van der Rohe, Eileen Gray und Marcel Breuer. Fritz Haller und Paul Schärer jr.: eine für USM schicksalhafte Zusammenarbeit Als Paul Schärer den Schweizer Architekten Fritz Haller mit dem Entwurf eines Möbelsystems für die neuen eigenen Unternehmensräume beauftragte, hatte er ein modulares Möblierungskonzept im Sinn, das langlebig, zeitlos, individuell erweiterbar und in den eigenen Schlosserei- und Metallproduktionsanlagen herstellbar war. Was Haller ihm 1963 dann vorlegte, war so gut, dass Schärer den Entwurf 1969 zur Serienreife weiterentwickeln liess und ihn als USM Möbelbausystem Haller zum Grundstein eines neuen Interior Design Konzeptes machte. Den USM Haller Design Beistelltisch in der Schweiz online kaufen Natürlich können Sie ihn  auch gern in der ständigen Ausstellung des New Yorker MoMA besuchen: Den USM Haller Design Beistelltisch von Fritz Haller können Sie aber auch in der Schweiz im Showroom und Online Shop von Bruno Wickart besichtigen und sich bis an die Haustür liefern lassen.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Haller Beistelltisch, Farbe rubinrot
423,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Der USM Haller Design Beistelltisch von Fritz Haller Nicht nur extrem langlebig ist er, sondern auch besonders praktisch mit seiner Ablagefläche, die herumliegende Zeitschriften, Fernbedienungen und Süssigkeiten dezent verschwinden lässt: Der USM Haller Design Beistelltisch von Fritz Haller ist ein ausserordentlich edel wirkendes Einzelmöbel des in Schweizer Handwerkstradition aus solidem Qualitätsstahl gefertigten USM Möbelbausystems Haller, das um beliebig viele, individuell konfigurierbare Modulelemente werden kann. Besonders schön: der im klassisch-rationalistischen Design der architektonischen Avantgarde des 20. Jahrhunderts entworfene Design Beistelltisch passt perfekt zu den Designklassikern z.B. von Le Corbusier, Mies van der Rohe, Eileen Gray und Marcel Breuer. Fritz Haller und Paul Schärer jr.: eine für USM schicksalhafte Zusammenarbeit Als Paul Schärer den Schweizer Architekten Fritz Haller mit dem Entwurf eines Möbelsystems für die neuen eigenen Unternehmensräume beauftragte, hatte er ein modulares Möblierungskonzept im Sinn, das langlebig, zeitlos, individuell erweiterbar und in den eigenen Schlosserei- und Metallproduktionsanlagen herstellbar war. Was Haller ihm 1963 dann vorlegte, war so gut, dass Schärer den Entwurf 1969 zur Serienreife weiterentwickeln liess und ihn als USM Möbelbausystem Haller zum Grundstein eines neuen Interior Design Konzeptes machte. Den USM Haller Design Beistelltisch in der Schweiz online kaufen Natürlich können Sie ihn  auch gern in der ständigen Ausstellung des New Yorker MoMA besuchen: Den USM Haller Design Beistelltisch von Fritz Haller können Sie aber auch in der Schweiz im Showroom und Online Shop von Bruno Wickart besichtigen und sich bis an die Haustür liefern lassen.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Haller Beistelltisch, Farbe reinweiss
423,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Der USM Haller Design Beistelltisch von Fritz Haller Nicht nur extrem langlebig ist er, sondern auch besonders praktisch mit seiner Ablagefläche, die herumliegende Zeitschriften, Fernbedienungen und Süssigkeiten dezent verschwinden lässt: Der USM Haller Design Beistelltisch von Fritz Haller ist ein ausserordentlich edel wirkendes Einzelmöbel des in Schweizer Handwerkstradition aus solidem Qualitätsstahl gefertigten USM Möbelbausystems Haller, das um beliebig viele, individuell konfigurierbare Modulelemente werden kann. Besonders schön: der im klassisch-rationalistischen Design der architektonischen Avantgarde des 20. Jahrhunderts entworfene Design Beistelltisch passt perfekt zu den Designklassikern z.B. von Le Corbusier, Mies van der Rohe, Eileen Gray und Marcel Breuer. Fritz Haller und Paul Schärer jr.: eine für USM schicksalhafte Zusammenarbeit Als Paul Schärer den Schweizer Architekten Fritz Haller mit dem Entwurf eines Möbelsystems für die neuen eigenen Unternehmensräume beauftragte, hatte er ein modulares Möblierungskonzept im Sinn, das langlebig, zeitlos, individuell erweiterbar und in den eigenen Schlosserei- und Metallproduktionsanlagen herstellbar war. Was Haller ihm 1963 dann vorlegte, war so gut, dass Schärer den Entwurf 1969 zur Serienreife weiterentwickeln liess und ihn als USM Möbelbausystem Haller zum Grundstein eines neuen Interior Design Konzeptes machte. Den USM Haller Design Beistelltisch in der Schweiz online kaufen Natürlich können Sie ihn  auch gern in der ständigen Ausstellung des New Yorker MoMA besuchen: Den USM Haller Design Beistelltisch von Fritz Haller können Sie aber auch in der Schweiz im Showroom und Online Shop von Bruno Wickart besichtigen und sich bis an die Haustür liefern lassen.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Haller Beistelltisch, Farbe goldgelb
423,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Der USM Haller Design Beistelltisch von Fritz Haller Nicht nur extrem langlebig ist er, sondern auch besonders praktisch mit seiner Ablagefläche, die herumliegende Zeitschriften, Fernbedienungen und Süssigkeiten dezent verschwinden lässt: Der USM Haller Design Beistelltisch von Fritz Haller ist ein ausserordentlich edel wirkendes Einzelmöbel des in Schweizer Handwerkstradition aus solidem Qualitätsstahl gefertigten USM Möbelbausystems Haller, das um beliebig viele, individuell konfigurierbare Modulelemente werden kann. Besonders schön: der im klassisch-rationalistischen Design der architektonischen Avantgarde des 20. Jahrhunderts entworfene Design Beistelltisch passt perfekt zu den Designklassikern z.B. von Le Corbusier, Mies van der Rohe, Eileen Gray und Marcel Breuer. Fritz Haller und Paul Schärer jr.: eine für USM schicksalhafte Zusammenarbeit Als Paul Schärer den Schweizer Architekten Fritz Haller mit dem Entwurf eines Möbelsystems für die neuen eigenen Unternehmensräume beauftragte, hatte er ein modulares Möblierungskonzept im Sinn, das langlebig, zeitlos, individuell erweiterbar und in den eigenen Schlosserei- und Metallproduktionsanlagen herstellbar war. Was Haller ihm 1963 dann vorlegte, war so gut, dass Schärer den Entwurf 1969 zur Serienreife weiterentwickeln liess und ihn als USM Möbelbausystem Haller zum Grundstein eines neuen Interior Design Konzeptes machte. Den USM Haller Design Beistelltisch in der Schweiz online kaufen Natürlich können Sie ihn  auch gern in der ständigen Ausstellung des New Yorker MoMA besuchen: Den USM Haller Design Beistelltisch von Fritz Haller können Sie aber auch in der Schweiz im Showroom und Online Shop von Bruno Wickart besichtigen und sich bis an die Haustür liefern lassen.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Haller Beistelltisch, Farbe reinorange
423,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Der USM Haller Design Beistelltisch von Fritz Haller Nicht nur extrem langlebig ist er, sondern auch besonders praktisch mit seiner Ablagefläche, die herumliegende Zeitschriften, Fernbedienungen und Süssigkeiten dezent verschwinden lässt: Der USM Haller Design Beistelltisch von Fritz Haller ist ein ausserordentlich edel wirkendes Einzelmöbel des in Schweizer Handwerkstradition aus solidem Qualitätsstahl gefertigten USM Möbelbausystems Haller, das um beliebig viele, individuell konfigurierbare Modulelemente werden kann. Besonders schön: der im klassisch-rationalistischen Design der architektonischen Avantgarde des 20. Jahrhunderts entworfene Design Beistelltisch passt perfekt zu den Designklassikern z.B. von Le Corbusier, Mies van der Rohe, Eileen Gray und Marcel Breuer. Fritz Haller und Paul Schärer jr.: eine für USM schicksalhafte Zusammenarbeit Als Paul Schärer den Schweizer Architekten Fritz Haller mit dem Entwurf eines Möbelsystems für die neuen eigenen Unternehmensräume beauftragte, hatte er ein modulares Möblierungskonzept im Sinn, das langlebig, zeitlos, individuell erweiterbar und in den eigenen Schlosserei- und Metallproduktionsanlagen herstellbar war. Was Haller ihm 1963 dann vorlegte, war so gut, dass Schärer den Entwurf 1969 zur Serienreife weiterentwickeln liess und ihn als USM Möbelbausystem Haller zum Grundstein eines neuen Interior Design Konzeptes machte. Den USM Haller Design Beistelltisch in der Schweiz online kaufen Natürlich können Sie ihn  auch gern in der ständigen Ausstellung des New Yorker MoMA besuchen: Den USM Haller Design Beistelltisch von Fritz Haller können Sie aber auch in der Schweiz im Showroom und Online Shop von Bruno Wickart besichtigen und sich bis an die Haustür liefern lassen.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot